Beratungslehrer

Der Beratungslehrer einer Schule berät Schüler, Eltern und Lehrer.

1. Schullaufbahnberatung
Schulfähigkeitsüberprüfung - wird vor dem Eintritt in die erste Klasse durch das Gesundheitsamt durchgeführt - dabei erhalten die Eltern Hinweise, was sie mit ihrem Kind bis zum Schulbeginn noch üben sollten.

Beratung in Klasse 3 über mögliche weiterführende Schulwege in Sachsen nach der Grundschulzeit

Beratung in Klasse 4 - Oberschule oder Gymnasium
2. Beratung bei Lern- und Verhaltensstörungen
3. Aufklärung und Präventation
Hilfe bei der Suche nach Beratungsstellen in der Stadt Leipzig

Sprechstunde der Beratungslehrer (Frau Möbius und Frau Händel)
Bitte Termin vorher telefonisch oder persönlich mit dem Beratungslehrer vereinbaren bzw. abstimmen. Haben Sie vorab noch Fragen, treten Sie mit uns in Kontakt.


zurück zu Sekretariat

zurück zu Eltern - Einschulung - ABC-Schützen